Talkrunde: «Grösser als Fussball? Was ist alles möglich für den E-Sport?»

FIFA World Footall Museum Englisch

Die Videospiele sind bereits jetzt kaum mehr vom realen Fussball zu unterscheiden. Millionen Menschen spielen die Games und fast ebenso viele schauen ihnen dabei zu. Gleichzeitig wächst die Community weiter und professionalisiert sich. Erste Experten sagen bereits voraus, dass E-Sport in der Zukunft eine ähnliche Reichweite erreichen wird wie der Fussball heute.

Verglichen mit der Schweiz sind andere Länder auch schon weiter. In Deutschland wird bereits eine virtuelle Bundesliga ausgetragen und die Spiele übertragen. In England oder Spanien sieht es ähnlich aus. Zeit für ein erstes Zwischenfazit mit Blick in die Zukunft. Welche Möglichkeiten gibt es, eFootball für das Publikum attraktiv zu machen? Bleibt es ein «Streaming-Sport», oder füllen E-Sport-Anlässe bald auch bei uns Stadien, wie man es aus Südkorea oder Japan kennt?

Sprache: Englisch

Anmeldung via info@fifamuseum.org

Kategorien: