“Wir wollten Fussball spielen, nicht mehr und nicht weniger“

FIFA Museum Seestrasse 27, 8002 Zurich Englisch

Die Geschichte der Idee, die den Ball ins Rollen brachte. Sonderführung zum 120-jährigen Bestehen der FIFA. Die Führung ist auf Englisch.

Als die Gründer der FIFA zum ersten Mal an einen internationalen Fussballverband dachten, konnte keiner von ihnen ahnen, welche enormen Ausmasse ihre Organisation eines Tages annehmen würde. Die Anfänge des Verbandes waren von Hindernissen geprägt, die von mangelnder Anerkennung bis hin zu einem Weltkrieg reichten. Doch der Eifer, das schöne Spiel zu spielen, hielt an, denn alles, was es braucht, ist eine gute Idee - nicht?

Begleitet uns auf unserer speziellen Jubiläumstour durch das FIFA Museum. Gemeinsam tauchen wir tief in die 120-jährige Geschichte der FIFA ein, treffen einige Schlüsselfiguren ihrer Anfangszeit und erfahren, was es brauchte, damit aus einer einfachen Idee der grösste Sportverband der Welt werden konnte.

Die gleiche Führung findet auch am gleichen Tag um 15:00 auf Deutsch statt.

Datum
21. Mai 2024

Zeit
13:00

Preis
Kostenlos mit einem gültigen Museumseintritt

Sprache
Englisch

Kategorien:

Daten werden gesendet