Führungen für Schulklassen

Die Führungen durch unser Museum beleuchten relevante Themen aus der Fussballwelt und beinhalten spannende Geschichten und Anekdoten. Interaktive Elemente animieren die Schüler*innen zum Mitmachen und Gruppenaufgaben schaffen Raum für Diskussionen. Während den Führungen bleibt den Schüler*innen auch stets genügend Zeit, Ausstellungsobjekte und interaktive Stationen selbständig zu erkunden.

Führung zum Thema "Fairplay"

  • CHF 95.- pro Klasse
  • inkl. Museumseintritt
  • ca. 90 Minuten
  • Geeignet für Klassen ab der Mittelstufe.

Regeln sind essentiell – im Fussball, wie in jeder anderen Sportart auch. Aber nicht nur im Sport, sondern allgemein im zwischenmenschlichen Zusammenleben sind Regeln von grosser Wichtigkeit. Sportliches Verhalten geht aber noch weiter - «Fairplay» ist ein Verhalten, das über die blosse Befolgung von Regeln hinausgeht. Vielmehr hat es mit einer positiven Einstellung zu tun: dass man einander respektiert und anständig behandelt, auch wenn man gegeneinander antritt.

In unserer Führung beleuchten wir die Bedeutung von «Fairplay» im Sport wie auch im Alltag und diskutieren mit den Schüler*innen über konkrete faire oder eben unfaire Ereignisse der Fussballgeschichte.

JETZT ANMELDEN »

 

Führung zum Thema "Fussball und Migration"

  • CHF 95.- pro Klasse
  • inkl. Museumseintritt
  • ca. 90 Minuten
  • Geeignet für Klassen ab der Sekundarstufe.

Welcher Zusammenhang besteht zwischen Fussball und Migration? Und was haben diese Themen mit der Identität einer Gesellschaft zu tun? Einerseits ist der Fussball selbst ein Exportgut, das ab dem Ende des 19. Jahrhundert von seinem Mutterland England aus in die ganze Welt migriert ist. Andererseits widerspiegelt er durch die Nationalmannschaften auch immer die gesellschaftliche und ethnische Identität eines Landes. Ein Paradebeispiel für ausgeprägte Migrationsbewegungen und die daraus resultierenden Folgen für den Fussball ist Frankreich, das mit ihrem Weltmeisterteam 1998 eine neue Ära des Fussballs eingeläutet hat.

In unserer Führung zum Thema «Fussball und Migration» zeichnen wir diese Bewegungen anhand einzelner Mannschaften nach, analysieren die Beziehungen von Ländern im Laufe der Geschichte und überlegen, welche Auswirkungen die Migration im Fussball auf die Identität eines Landes hat.

JETZT ANMELDEN »

 

Anmeldung Führung

Alle Führungen können ab sofort auf Anfrage gebucht werden. Für eine unverbindliche Anmeldung nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular.

Bitte melden Sie sich mindestens zwei Wochen vor dem gewünschten Termin an.