Museumsblog

Bei einem exklusiven FIFA-Training mit der Schweizer eFootball Elite brachte Gewinnspiel-Gewinner Loris den Captain und den Coach des Schweizer eNational Teams an den Rand einer Niederlange.

Das FIFA Museum nimmt euch mit auf eine Tour durch den Schaukasten von dem Turnier, das Maradona zum Weltmeister machte.

FIFA 21 ist endlich da und ihr könnt es kostenlos im FIFA Museum ausprobieren. Der Eintritt in die Event Hall ist kostenlos.

Das FIFA Museum stellt euch den Schaukasten vor, der dem Turnier gewidmet ist, das England den bisher einzigen Weltmeistertitel bescherte.

Aufgrund der aktuellen COVID-19-Situation haben wir die notwendigen Vorkehrungen getroffen, um Ihren Besuch im FIFA World Football Museum so sicher wie möglich zu machen.

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Italien 1990 präsentieren wir euch den Schaukasten des Turniers, bei dem die Bundesrepublik Deutschland ihren dritten Titel gewann.

FIFA Museum eCup 2020 Sieger Arton Arifi
FIFA Museum eCup 2020 Sieger Arton Arifi

Arton Arifi gewinnt die FIFA 20-Turnierserie im FIFA Museum in Zürich. Der Schweizer siegte vor den Augen von Luca Boller, dem Kapitän der Schweizer eNationalmannschaft, und krönte sich zum FIFA Museum eCup-Sieger.

Die von der Hyundai Motor Company präsentierte Sonderausstellung „The Women’s Game“ des FIFA-Weltfussballmuseums hat den prestigeträchtigen Red Dot Design Award 2020 in der Kategorie Marken- und Kommunikationsdesign gewonnen.

Das FIFA Museum freut sich, neue Ausstellungsobjekte zu enthüllen, die der Geschichte des Frauenfussballs gewidmet sind und seine lange und komplexe Geschichte illustrieren. Die neuen Objekte thematisieren Schlüsselmomente des Frauenfussballs, die das Spiel vorangebracht haben.

Auf den Scilly Islands wird die kleinste Liga der Welt ausgespielt. Legenden wie David Beckham oder Patrick Vieira waren schon zu Besuch. Bootsbauer Andrew Hicks erzielt Tore wie Cristiano Ronaldo.

Nach vier spannenden Qualifikationsturnieren stehen die acht Finalisten für das Finale im FIFA 20-Turnier des FIFA Museums am Sonntag, den 30. August fest. Der Eintritt für Zuschauer ist frei.

Zur Feier des 50-jährigen Jubiläums der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Mexiko 1970 präsentiert unser Historiker Guy Oliver Objekte aus dem WM 1970-Schaukasten.