Coronavirus: Vorübergehende Schliessung des FIFA World Football Museums

Aufgrund der jüngsten Entwicklungen bezüglich der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus (Covid-19) bleiben das FIFA World Football Museum und die Sportsbar 1904 bis auf Weiteres geschlossen.

Am Mittwoch, den 13. Januar 2021 hat der Schweizer Bundesrat eine weitere Verschärfung der Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus in der Schweiz verkündet. Diese Massnahmen beinhalten weiterhin die vorrübergehende Schliessung von Museen und Restaurants bis Ende Febriuar 2021. Dementsprechend bleiben das FIFA World Football Museum und die Sportsbar 1904 leider bis auf Weiteres geschlossen.

Bereits gekaufte Eintrittskarten sind ab dem Kaufdatum zwölf Monate lang gültig. Für weitere Informationen und Anfragen können Sie das FIFA World Football Museum telefonisch über +41 43 388 25 00 oder via E-Mail an info@fifamuseum.org kontaktieren.

Wir werden die Situation weiterhin intensiv beobachten und Updates sowie die Bekanntgabe des Zeitpunkts der Wiedereröffnung auf unserer Website veröffentlichen. Bis dahin finden Sie auf unserer Website und unseren Social-Media-Kanälen (Facebook, Instagram, Twitter) weiterhin regelmässig spannende und unterhaltsame Geschichten rund um das Erbe und die Kultur des Fussballs.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Das Team vom FIFA World Football Museum freut sich auf Ihren nächsten Besuch.