FIFA World Football Museum nominiert

Das FIFA World Football Museum ist für den "Milestone Award Excellence in Tourism 2016" in der Kategorie "Innovation" nominiert. Dabei handelt es sich um den grössten Tourismus Award der Schweiz. Insgesamt wurden 97 Kandidaturen eingereicht. In einer zweitägigen Klausur wurden letztlich 14 Projekte ausgewählt.

Die Jury hat die Nomination des FIFA World Football Museums wie folgt begründet: "Eine neue Attraktion für Fussballfans mit nicht nur nationaler, sondern auch internationaler Strahlkraft. Das hoch interaktive und modern inszenierte Museum zum Thema Fussball ist State of the Art und hat viel Potenzial, zusätzliche Gäste nach Zürich zu holen und Logiernächte zu generieren."

Die Preisverleihung findet am 15. November 2016 in Bern statt.

Weitere Informationen finden Sie HIER.