Museumsleben

Alles, was bei uns im Museum passiert: Ausstellungen, Events und mehr.

Museumsleben

Die Objekte in unserem Schaukasten und die Illustration darüber erzählen die Geschichte des Turniers, das den Frauenfussball auf die internationale Bühne brachte und der US-Frauenfussballnationalmannschaft ihren ersten Titel bescherte.

© FIFA
© FIFA
Museumsleben

Zur vierten Ausgabe unseres Talkformats begrüsste Gastgeber Pascal Zuberbühler Ex-Arsenal Trainer Arsène Wenger und sprach mit ihm über seine lange Karriere und seine Rolle bei der FIFA.

Museumsleben

Am 1. Oktober erschien EA Sports FIFA 22. Ihr könnt es an den Gaming-Stationen in unserem eFootball-Bereich ausprobieren. Natürlich gibt es das Spiel auch in unserem Shop im FIFA Museum zu kaufen.

Museumsleben

Eine Gruppe von Frauenfussballvorreiterinnen des dänischen Klubs Boldklubben Femina, die 1970 in Italien das internationale Frauenfussballturnier "Coppa del Mondo" gewannen, besuchten das FIFA Museum, um dem Museum offiziell einige Objekte von diesem Turnier zu übergeben.

Museumsleben

Der ehemalige uruguayische Nationalspieler Diego Forlán hat im FIFA Museum schon eine Spur hinterlassen, bevor er unser internationaler Botschafter wurde.

Museumsleben

Das FIFA Museum nimmt auch dieses Jahr wieder an der Langen Nacht der Zürcher Museen teil. Wir freuen uns am 4. September wieder Teil dieser tollen Veranstaltung zu sein und haben ein spannendes Programm für euch.

Die Pop-up-Ausstellung über die Olympischen Fussballturniere im FIFA Museum in Zürich (Juli 2021) © FIFA Museum
© FIFA Museum
Museumsleben

Das Olympische Fussballturnier ist das älteste von der FIFA organisierte Turnier. Diese Woche hat das FIFA Museum eine Pop-up-Ausstellung zusammengestellt, um auf die spannende Geschichte des Fussballs bei den Olympischen Spielen zurückzublicken.

Museumsleben

Im Juni 2021 besuchte der Napoli Club Zurigo Parenopea das FIFA World Football Museum in Zürich. Im Video seht ihr, womit wir die Mitglieder nach der Führung durch unsere Ausstellung überrascht haben.

Museumsleben

Seit der Eröffnung des neuen Ausstellungsbereichs, der eFootball und Gaming gewidmet ist, ist das FIFA Museum das Zuhause der FIFAe World Cup Trophy. Diese Woche hat die Trophäe das Museum vorübergehend verlassen, um sich darauf vorzubereiten, vom nächsten Weltmeister in die Höhe gestreckt zu werden.

Museumsleben

Wer besteigt Europas Thron? Verfolge die Duelle der Besten des Kontinents bei entspannter Atmosphäre, leckeren Speisen und Getränken sowie einem exklusiven Kulturprogramm. Natürlich werden auf der Sommerterrasse die dann gültigen Corona-Massnahmen eingehalten.  

 

Eine Führung im FIFA Museum. © FIFA Museum
© FIFA Museum
Museumsleben

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt von Pelé, Maradona und Marta mit unserer neuen Themenführung “Highlights der internationalen Fussballgeschichte”. Die Führung findet Dienstags und Sonntags auf Deutsch sowie Samstags auf Englisch statt. Tickets sind online erhältlich.

© FIFA Museum
© FIFA Museum
Museumsleben

Zur Feier des fünfjährigen Jubiläums des FIFA Museums werfen wir in unserer fünfteiligen Serie "5 Jahre – 5 Themen – 5 Bilder" einen Blick zurück auf eine Auswahl besonderer Momente zu bestimmten Themen. Zum Abschluss der Serie erinnern wir uns an fünf Stars, die das FIFA Museum besuchten, aber nicht aus der Welt des Fussballs stammen.